Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Der Universitätsforschungskutter GADUS ...

... stand allen Einrichtungen der Universität Rostock bis Juli/2013 für Lehr- und Forschungszwecke zur Verfügung. Das Schiff wurde am Lehrstuhl Meeresbiologie im Institut für Biowissenschaften der Mathematisch - Naturwissenschaftlichen Fakultät verwaltet. Der Fahrtbereich des Schiffes war die Ostsee / nationale Küstenfahrt.

Am 22.7.2013 wurde das Schiff durch seinen neuen Besitzer übernommen; es verliess am Folgetag seinen Stammliegeplatz im Haedgehafen. Die Universität Rostock informierte zeitnah über die anstehenden Veränderungen (hier klicken). Es bleibt zu hoffen, dass die vom Dekan der MNF anlässlich der Abschiedsfeier am 17.7.2013 erwähnten Bemühungen, in absehbarer Zeit ein neues Ausbildungs- und Forschungsschiff einsetzen zu können, erfolgreich verlaufen.

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben